DISD-OKTAGON

Der DISD-Oktagon ist ein einzigartiger, ganzheitlicher Wettbewerb, der sowohl das sportliche Engagement als auch die Beschäftigung mit (mathematischen) Knobeleien fördert und fordert.

Zu den mathematischen Wettbewerben zählen etwa die Mathematik-Olympiade, der Kenken– und der Känguru-Wettbewerb, zu den sportlichen der Dubai Marathon oder der “Color Run“.

Für jede Teilnahme erhält der Sportler Punkte gemäß in der Schule ausgehängter Tabelle. Darüber hinaus gibt es Zusatzpunkte für jede erreichte Runde (bei mathematischen Wettbewerben) sowie für jeden gelaufenen bzw. geschwommenen Kilometer. Außerdem erhalten die Schüler Bonuspunkte, wenn Eltern oder ein anderer Erwachsener mit ihnen gemeinsam an der Sportveranstaltung teilnimmt.

Anhand der jeweils erreichten Punktzahl wird monatlich der “Schüler des Monats” ermittelt.  Am Ende des Schuljahres werden die Jahrgangssieger und der Schulsieger prämiert.